Almagro-Auberginen sind sehr kleine, rundliche Auberginen, die typisch für die Region Kastilien-La Mancha

Almagro-Auberginen sind sehr kleine, rundliche Auberginen, die typisch für die Region Kastilien-La Mancha sind und wegen ihres einzigartigen Geschmacks, der traditionellen Herstellungsweise und auf Grund ihrer gesunden Eigenschaften zum Aperitif immer beliebter geworden sind.

Für die Konserven wird eine besondere Art dieses Gemüses mit dem wissenschaftlichen Namen Solanum melongena verwendet, eine halbwilde Gattung, die seit Jahrhunderten im Gebiet von Campo de Calatrava (Ciudad Real) angebaut wird. 

Anbau und Ernte der Auberginen erfolgen von Hand. Die Produzenten sind in der Regel kleine Landwirtschafts- und Familienbetriebe, die zur Saat- und Erntezeit eine Vielzahl von Saisonarbeitern beschäftigen. Für die Konserven werden auf sorgfältige Weise die besten Produkte ausgewählt.

Die Almagro-Aubergine wird zur Haltbarmachung in Essig eingelegt und nach dem Garen und dem Gärprozess mit Knoblauch, Pflanzenöl, Salz, Gewürzen (z. B. Paprikagewürz, Kümmel u. a.) mariniert. In der Essig-Kräuter-Marinade bleibt das Produkt haltbar und erhält seinen typischen Geschmack sowie das charakteristische Aroma. Besonders anzumerken ist, dass dem Produkt keine chemischen Farb- und Konservierungsmittel beigefügt werden.

Die Almagro-Aubergine ist seit 1944 ein Produkt mit geschützter geografischer Angabe (IGP).  

Die eingelegten Auberginen sind sehr gesund und versorgen den Organismus mit Antioxidantien, wirken infektionshemmend, sind reich an Ballaststoffen, liefern Eisen, Phosphor, Kalium und Kalzium, haben eine durchblutungsfördernde Wirkung, helfen den Cholesterinspiegel zu senken u.v.m. Auch gelten sie mit nur 20 kcal auf 100 g und einem hohen Wassergehalt von etwa 90 % als typisches Lebensmittel der mediterranen Ernährungsweise.

Almagro-Auberginen sind in Konserven oder frisch in verschiedenen Formaten erhältlich:

Gewürzte Auberginen aus Almagro IGP

In Spanien werden sie in der Regel als Tapa oder kleiner Imbiss in Bars und Restaurants immer kalt serviert, dazu empfiehlt sich ein Glas Bier. Die Stücke verleihen auch Salaten eine besondere Note.

Wenn Sie dieses klassische Produkt der spanischen Gastronomie bereits gekannt haben, haben Sie sicher Appetit bekommen. Und wenn nicht, dann müssen Sie es unbedingt probieren.

In La Gourmeta sind authentische Almagro-Auberginen von bester Qualität online erhältlich. Wir sprechen für dieses Produkt unsere Empfehlung aus.